Pionieraufgabe für einen Produktions- und Anlagentechniker (m/w/d)

Als Teil einer international erfolgreichen Unternehmensgruppe ist die Ilumae GmbH ein junges deutsches Unternehmen, das sich auf die Entwicklung und Produktion von Seitenlichtfasern spezialisiert hat. Ilumae wurde von einer Gruppe technisch orientierter Unternehmen gegründet, die ihre Kompetenzen hier in ein gemeinsames Produkt einbringen. Die Anwendungsgebiete der neuen Seitenlichtfaser sind vielseitig –Automobilindustrie, Consumer-Produkte, Industrieprodukte, Werbung, Signalisierung - und bieten großes Wachstumspotential. 

 

In Radeberg bei Dresden bauen wir zur Zeit unseren Produktionsstandort auf und suchen zum nächstmöglichen Termin einen engagierten Techniker (m/w) als Mann oder Frau der ersten Stunde.

Ihre Perspektive

Wir bieten Ihnen eine abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgabe mit langfristiger Perspektive in einer dynamischen Unternehmensgruppe. Unsere Unternehmenskultur ist geprägt durch Kooperation, Verbindlichkeit und eine kollegiale Atmosphäre. Zudem erwartet Sie eine flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungswegen und persönlichem Gestaltungsspielraum. Wenn Sie gerne Verantwortung über­nehmen und die Zukunft unseres Unternehmens mitgestalten möchten, würden wir Sie gerne kennen lernen. Bitte senden Sie Ihre Bewerbung unter Angabe Ihrer Verfügbarkeit, Ihrer Gehaltsvorstellung und Nennung der Referenznummer IL18D01B2, vorzugsweise per E-Mail an:


Ilumae GmbH                 www.ilumae.com
Geschäftsführung           Frau Katharina Bohr
Bautzner Str. 104           01099 Dresden
Tel. 0351 65573922       bohr@ilumae.com

Ihre Aufgaben

  • Aktivierung / Produktion von Seitenlichtfasern auf einer neuen Anlage

  • Selbstständiges Einrichten und Bemustern von Standardprodukten sowie von kundenspezifischen Varianten und Neuprodukten

  • Durchführung und Dokumentation von Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten

  • Erarbeitung von relevanten Qualitätskriterien und Sicherstellung der für deren Einhaltung relevanten Qualitätssicherungsmaßnahmen

 

 

 

Unsere Anforderungen

  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Mechatroniker/in oder vergleichbare Qualifikation

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung im Umgang mit Produktionsanlagen mit den Schwerpunkten Mess-, Steuer- und Regelungstechnik

  • Freude am Aufbau einer neuen Produktionstechnologie

  • Interesse an einer langfristig orientierten Aufgabe, die weiterentwicklungsfähig ist